Willkommen auf unserer Webseite.

Letztes Update:

20.02.2024 


Wer wir sind und was wir machen

Der Chor wurde am 9. März 1966 gegründet. Wir haben einen festen Stamm von Mitwirkenden. Je nach Programm und Anlass stossen für einzelne Projekte neue oder ehemalige Singfreudige dazu. Wir versuchen damit auch, eine jüngere Altersgruppe anzusprechen. Ebenso versuchen wir, unser Repertoire zu erweitern und neue Ideen einzubringen, soweit es die Möglichkeiten zulassen.

 

Konfession

Obwohl der Chor von den katholischen Kirchgemeinden unterstützt wird, ist die Konfessions-Zugehörigkeit der Mitglieder kein Thema. Wir sind neuzeitlich und darum ist bei uns ein jeder, unabhängig von seiner Glaubensrichtung, herzlich willkommen!

 

Anlässe

Nebst dem Mitwirken in Gottesdiensten in den angeschlossenen Gemeinden wie zum Beispiel an Ostern, Firmung, Patrozinium usw. haben wir durch gute Kontakte immer wieder die Chance, in anderen Kirchgemeinden singen zu können. Falls möglich versuchen wir, solche Anlässe als Chorreise zu gestalten. Dies hat uns unter anderem schon zu Auftritten in den Klosterkirchen von Disentis, Einsiedeln, Engelberg, Altdorf, Fischingen, Zug und Appenzell geführt.

 

 

Proben

Die Chorproben finden jeweils donnerstags, von 20.00 bis 21.45 Uhr statt. Im ersten Halbjahr proben wir in der Kirche St. Martin in Seuzach, im zweiten Halbjahr in der Kirche St. Stefan in Wiesendangen. Dieser Turnus kommt dem grossen Einzugsgebiet entgegen. Am Anfang eines neuen Probenjahres erhält jedes Chormitglied ein Probenprogramm mit allen Daten der Hauptproben und Auftritte. Dieses wird bei Bedarf angepasst und ist auch in der Homepage abrufbar. Um einen optimalen Probenfortschritt zu gewährleisten, arbeiten wir mit Stimmlage bezogenen Übungsdateien in unserer Homepage.

 

Unsere Kirchgemeinde

Zu unserer Kirchgemeinde gehören die folgenden politischen Gemeinden:

Altikon, Dägerlen (mit Bänk, Berg, Rutschwil, Oberwil), Dinhard (mit Welsikon), Ellikon an der Thur, Elsau, Hettlingen, Seuzach (mit Ober- und Unterohringen), Sulz-Rickenbach, Thalheim und Wiesendangen.

 

 

Sängerinnen und Sänger gesucht

Wir suchen immer neue Stimmen, ein Zeitpunkt zum Einstieg ist jederzeit möglich. Es ist nie zu spät, um bei uns mitzusingen. Unsere Programme umfassen stets spannende klassische Werke, aber auch Gospel. Man kann sich je nach Einstieg ev. für ein kleineres Teilprogramm mit 7 bis 10 Proben und Aufführung engagieren. Besuchen Sie uns und erleben Sie unverbindlich unsere kirchenmusikalische "Wellness-Oase". Es wirkt!

 

Im 2026 feiern wir unser 60 Jahr Jubiläum und hoffen auf möglichst viele neue Sängerinnen und Sänger.

 

 

 

Weitere Fragen und Informationen via

info@cantus-sanctus.com

Besucherzaehler